Acerca de

SERENADE FÜR FANNY

Von Frauenbildern, großen Träumen in jedem Alter und Verbundenheit über Generationen 

Für die 91-jährige Fanny und ihre 30-jährige Enkelin Alexandra ist der Sommer im heimischen Schwabenländle voller Träume, die sich erfüllen könnten: Während Fanny endlich ihr Pop-Idol Helene Fischer persönlich treffen möchte, will Alex das schönste von Fannys selbstgeschneiderten Kleidern auf dem roten Teppich bei den Studenten-Oscars in Los Angeles tragen. Eines ist klar: Beide brauchen dazu die Hilfe der Anderen. Und auch wenn's schwierig wird, aufgegeben wird nicht, denn: Zum Träumen ist es nie zu spät!

DOKUMENTARFILM | 90 Min. | 2015 - 2018

Regie: Monique Marmodée

Idee: Alexandra Staib & Monique Marmodée

Bildgestaltung: Monika Plura

Produktion: Oma Inge Film